10 Gründe eine Filipina zu daten (und sie zu heiraten) + Vergleich mit Thai Frauen

0

Philippinische Frauen sind bei vielen sehr beliebt und jeder der in einer Beziehung ist, möchte sie nie mehr los lassen. Doch warum ist das so? Sollte man eine Filipina daten und heiraten? In diesem Beitrag fassen wir 10 Gründe eine Filipina zu daten zusammen. Wir verraten, warum die Filipina unserer Meinung nach die besten Frauen der Welt sind.

10 Gründe eine Filipina zu daten

Sexy Filipina Bikini

Laut unserer Ansicht sind Filipinas die besten Frauen der Welt. Nicht jeder empfindet das gleich, doch das ist normal. Ich war mit vielen Frauen weltweit in einer Beziehung, doch die Filipina unterschied sich komplett von den anderen. Falls du noch unsicher bist, ob eine philippinische Frau die richtige für dich ist, findest du anbei 10 Gründe eine Filipina zu daten (und zu heiraten).

INFO! Nicht selten verlieben sich Männer in Frauen aus den Bars. Dass diese etwas anders denken und viele nur Geld möchten, sollte dir klar sein. Die 10 Punkte welche wir hier auflisten richten sich an normale und gute philippinische Frauen. Die meisten Punkte werden bei einem Bar-Mädchen nicht zutreffen. Schaue dir am besten unseren Pinay kennenlernen Beitrag an, wo wir verraten wie man gute Filipinas kennenlernt.

Philippinische Frauen sind sexy

Philippinische Frauen sind überaus sexy. Sie strahlen eine natürliche Schönheit aus und benötigen auch kein Make-Up. Sie sind wie viele Asiatinnen etwas klein, strahlen aber eine sehr positive Ausstrahlung aus. Obwohl die ursprünglichen Filipinas zweifelsohne schön sind, so sind es vor allem die Mischungen, die eine ganz besondere Schönheit mit sich bringen. Halb Spanierin halb Filipina, halb Europäerin halb Filipina oder halb Amerikanerin und halb Filipina – Viele dieser Frauen mit unterschiedlichen Elternteilen sind einfach unbeschreiblich schön. Einige Beispiele findest du in unserer Filipina Bildergalerie.

Filipinas sind sehr gesprächig

Für Europäer erst ungewohnt, aber die Filipina sind überaus gesprächig. Nicht nur Frauen, sondern generell die Bevölkerung. Bereits beim ersten Treffen, oder auch nur bei einem Gespräch auf der Straße wird sie dich über Gott und die Welt ausfragen. Sie ist neugierig und interessiert und möchte am liebsten alles über dich und deine Heimat wissen. Gesprächsthemen findet man mit einer Filipina immer.

Filipinas sprechen perfektes Englisch

Anders als viele Asiatinnen sprechen die Filipinas ein nahezu perfektes Englisch. Je nach Region kann sich das etwas unterscheiden. Vor allem jüngere sprechen aber einwandfrei und verstehen auch alles. Es ist somit eine ernsthafte Konversation möglich und es können auch tiefgründige Gespräche geführt werden. Sofern du der englischen Sprache mächtig bist, wird es keine Sprachbarrieren geben. Dies ist für eine Beziehung sehr wichtig.

Angeles Frauen in Deutschland Treffen

Philippinische Frauen sind gebildet

Dieser Punkt trifft sicherlich nicht auf jede zu. Die meisten sind aber gebildet und verfügen über eine Schulbildung. Selbst wenn eine Frau nicht aufs Collage ging, so lernte sie in der Grundstufe vieles wichtiges fürs Leben. Eine normale Filipina (abseits des Nachtleben) verfügt im Normalfall aber über eine sehr gute Schulbildung. Sie weiß über das Weltgeschehen bescheid und versteht auch die Physik. Albern? Versuche einmal einer Thai so etwas beizubringen. Diese sind z.B ungebildet und kurzum gesagt einfach dumm, was der mangelhaften Schulbildung geschuldet ist.

Filipina Charakter und Eigenschaften

Philippinische Frauen sind katholisch

Die Philippinen katholisch. Zwar gibt es im Süden des Landes auch Muslime, doch der Großteil der Bevölkerung ist katholisch. Auch das ist ein wichtiger Punkt, da sie so gleich erzogen und gelehrt wurden wie du. Ich war z.B auch mit einer Thai in einer Beziehung. Trotz Interesse konnte ich den Buddhismus nie wirklich verstehen und dank der Sprachprobleme konnte sie mir auch nichts näheres beibringen. Manchmal hatte ich auch das Gefühl, dass die Thais ihren Glauben selber nicht wirklich verstehen. Zudem ist der Grundgedanke bzgl der Religion völlig anders. Wenn beide Seiten Katholiken sind, so ist das auch vorteilhafter wenn man sich dazu entschließen eine philippinische Frau zu heiraten.

Philippinische Frau heiraten

Filipinas essen alles

Diesen Punkt meinen wir völlig ernst! Wer schon einmal mit einer Thai zusammen war, der weiß was für ein Problem das Essen sein kann. Bei westlichen Gerichten wird eine Fresse gezogen, sodass einem selbst der Appetit vergeht. Alles ist schlecht außer das gute Thai Food. Ganz nach dem Motto „Was der Bauer nicht kennt, isst er nicht!“. Glaube uns, mit so einer kann man auf Dauer nicht zusammen sein. Die Filipina ist ganz anders, denn diese isst alles, von westlichen Gerichten bis hin zu den klassischen asiatischen Gerichten. Sie sind nicht wählerisch, sondern dankbar für das was sie bekommen.

Philippinische Frauen lieben dich wirklich

Hast du es erstmals geschafft das Herz einer Filipina zu erobern, so liebt diese dich wirklich. Das ganze ist nicht ganz einfach. Einmal auf ein Date gehen, bisschen Komplimente machen und ihr ein Geschenk machen ist nicht genug. Bei einer guten Filipina muss man sich schon ins Zeug legen um diese zu erobern. Hat man das aber geschafft, wird sie einen aus ganzen Herzen lieben. Einer glücklichen Beziehung bis ans Lebensende steht eigentlich nichts mehr im Weg. Das Selbe erwartet sie aber auch von dir!

Filipinas kennenlernen Tipps und Infos

Filipinas sind familienorientiert

Die Filipina ist nicht nur eine überaus gute Liebhaberin und Freundin, sie ist auch eine hervorragende Mutter. Die Gründung einer Familie steht bei ihr an erster Stelle. Von Kleinauf ist das der Traum der meisten Filipina. Sie wünschen sich nichts sehnlicher als eine eigene und glückliche Familie. Für diese wird sie auch alles unternehmen. Geld, Luxus oder materielle Dinge sind für sie nicht wichtig, sofern sie eine wunderbare Familie hat.

Deutscher Mann und Philippinerin

Filipinas sind gut erzogen

Ein weiterer Pluspunkt und Vorteil der Filipinas, sie sind gut erzogen. Das hängt auch mit dem Glauben zusammen, schließlich werden jedem Kind die 10 Gebote gelehrt. Aber auch im sozialen Bereich sind sie gut erzogen worden. Der Ausländer/Tourist ist gerne willkommen und gesehen. Er ist ein Mensch wie jeder andere, ganz egal woher er kommt oder welche Hautfarbe er hat. Das ist in Thailand beispielsweise nicht so. Dort wird jedem Kind beigebracht, dass alle außer die eigene Nation schlecht sind. Den Filipinas wird ein respektvoller und guter Umgang mit jedem Menschen gelehrt. Auch was Tischmanieren usw angeht.

Pinay kennenlernen Tipps

Filipinas sind einfach

Eine Filipina ist einfach. Sie will keinen Luxus, sie braucht nicht immer das neuste Smartphone, sie muss nicht in noble Restaurants gehen. Auch will eine Filipina nicht immer das komfortabelste. Vielmehr ist ihr wichtig dass es günstig ist und sie so viel wie möglich sparen kann. Viele, ja nahezu alle kommen aus einfachen Haus. Natürlich haben sie nichts dagegen wenn man sie schön zum Essen ausführt oder ihr einen Urlaub in einem noblem Hotel schenkt. Wirklich wollten und brauchen tut sie es aber nicht. Sie ist einfach und selbst mit kleinen Sachen zufrieden. Umso mehr erfreut sie sich über spontane, kleine Geschenke. Ihr ist nur wichtig, dass du sie wirklich liebst und dich gut um die kümmerst.

Das waren unsere 10 Gründe eine Filipina zu daten und sie auch zu heiraten, sofern alles passt. Hast du schon eine philippinische Freundin? Wenn ja hinterlasse uns doch einen Kommentar welche Erfahrungen du gemacht hast.

(Visited 76 times, 2 visits today)
Share.

Leave A Reply