Filipina Charakter & Eigenschaften

4

Filipina Charakter & Eigenschaften – Viele Männer träumen davon, eine philippinische Frau an ihrer Seite zu haben und mit dieser eine Familie zu gründen. Das ganze ist verständlich, denn die exotischen und liebevollen Frauen strahlen eine ganz besondere Ausstrahlung aus. Dennoch sollte sich jeder im klaren sein, dass diese nicht mit einer europäischen Frau zu vergleichen ist. Damit du von Anfang an weißt wir Filipinas drauf sind, verraten wir kurz die Charaktereigenschaften der philippinischen Frau.

Philippinische Frauen Eigenschaften

Bevor wir dir die Eigenschaften der Filipina verraten, solltest du dir im klaren sein, dass nicht jede Frau gleich ist und sich viele komplett von anderen unterscheiden. Es kann daher nur grob geschätzt werden, wie die Charaktereigenschaften einer Philippinerin sind. Grundsätzlich passen die Eigenschaften überein, aber dennoch gibt es Ausnahmen und Unterschiede.

Filipina Charakter

Philippinische Frauen EigenschaftenEs gibt vieles was sich eine Filipina wünscht, doch der größte Wunsch der philippinischen Frauen ist eine Familie. Der größte Wunsch einer Filipina ist in aller Regel, eine eigene Familie mit Kindern zu gründen. Ein potenzieller Partner sollte demnach ein guter Beschützer sein – mit starken Schultern zum Anlehnen und Festhalten. Findet eine Filipina einen solchen Mann, der ihr Halt und Geborgenheit gibt, belohnt sie in mit einer nahezu grenzenlosen asiatisch-liebevollen Hingabe.

Hat sich die philippinische Frau erstmal in dich verliebt, so will sie sich auch nicht mehr verlassen. Aus diesem Grund steht auch die Ehe sehr hoch an ihrer Wunschliste. Die meisten der philippinischen Frauen sind streng katholisch erzogen worden und so wünscht sie sich auch eine katholische Hochzeit. Hier erfährst du aber mehr in unserem Ratgeber „Philippinische Frau heiraten“.

Filipina Aussehen – Philippinerin Charakter

Filipinas wirken sehr zart und schlank. Sie sind meist klein, aber dennoch grazil. Lange schwarze Haare zieren ihren Körper. Oft haben sie ein schüchternes Lächeln auf den Lippen und eine natürliche Ausstrahlung. Es kann gut vorkommen, dass die philippinische Frau beim ersten Treffen etwas schüchtern ist. Das sollte man jedoch nicht falsch verstehen, denn sie möchte sich erst ein Bild von dir machen.

In der Regel dauert es nicht lange bis die Schüchternheit verfliegt. Ist das der Fall, dann plappert die Filipina nahezu Nonstop. Sie reißt Witze, ist immer für einen Spaß zu haben, aber auch ernsthafte Gespräche kann man mit ihr führen. Da die Philippinen von Amerika kolonialisiert wurden, so sprechen auch nahezu alle Filipinas ein sehr gutes, ja beinahe schon perfektes Englisch. Die Nationalsprache bleibt aber trotzdem Tagalog.

PinaLove Dating Tipps

Und auch hier muss erwähnt werden, dass es sich um grobe Richtlinien handelt und nicht jede Filipina gleich ist. Halte dich daher nicht zu sehr an diese Angaben fest, denn unterscheidet sich diejenige die du kennenlernen wirst, dann könntest du enttäuscht sein. Mache dir selber ein Bild. Grundsätzlich bleibt jedoch zu sagen, dass die Filipinas sehr gutherzige und nette Frauen sind.

Cebu Frauen in Deutschland Treffen

Die Sache mit dem Geld und der Filipina

Früher oder später wird einmal die Frage nach Geld und finanzieller Unterstützung auftauchen. Diese Frage sollte man auf keinen Fall falsch verstehen, denn das gehört bei den Filipinas einfach dazu. Das bedeutet nicht, dass sie dich ausnutzen möchte.

Wer mit einer Filipina liiert ist oder liiert sein möchte, sollte wissen, dass es auf den Philippinen völlig normal ist, dass vermögende Männer die Familie finanziell unterstützen. Wie schon erwähnt, hat die Familie einen sehr hohen Stellenwert, den es unbedingt zu beachten gilt. Sieht man dies nicht und stemmt man sich gegen diese Gepflogenheit, kann es schnell zu Streitereien und Meinungsverschiedenheiten kommen.

Wie ticken philippinische Frauen? Wie sind Filipinas?

Wie ticken philippinische Frauen? Wie sind Filipinas? Kann man mit diesen eine ernsthafte Beziehung führen? Diese Frage ist die schlimmste die es gibt, denn auch wiederholen wir uns: JEDE Filipina ist anders und ihr müsst zusammen schauen wie es läuft. Dennoch möchten wir kurz einige Aspekte nennen, welche uns vermehr bei den philippinischen Frauen aufgefallen sind.

Philippinerinnen eifersüchtig

Sind Pinays eifersüchtig?

Sind Philippinerinnen eifersüchtig oder nicht? Diese Frage stellen sich bestimmt viele die vor haben mit einer philippinischen Frau zusammen zu sein. Bevor wir diese Frage beantworten möchten wir kurz eine Frage stellen. Würdest du eifersüchtig sein, wenn deine philippinische Freundin mit einem anderen, gutaussehenden Kerl flirten würde?

Die Frage ob Pinays eifersüchtig sind oder nicht lässt sich so pauschal nicht beantworten. Jede Frau ist eifersüchtig wenn ein Grund besteht. Wenn du dich mit vielen anderen Frauen triffst, Geheimnisse vor ihr hast und nicht offen und ehrlich mit ihr redest, dann ja, dann sind Filipinas eifersüchtig. Kann man es ihr übel nehmen? Nein. Wenn du aber ein guter Mann bist und nichts zu verheimlichen hast bzw treu bist, so wird das Vertrauen in der Beziehung sehr groß werden und die philippinische Frau hat keinen Grund eifersüchtig zu sein. Dennoch wird sie dir immer etwas auf die Finger schauen, da sie dich nicht verlieren möchte.

Sind Philippinerin ehrlich?

Sind Philippinerin ehrlich? Lügen philippinische Frauen? Eine sehr schwierige Frage. Sofern ihr euch noch nicht gut kennt, so kann es durchaus sein, dass dir die Filipina nicht immer ganz die Wahrheit erzählt. Es kommt jedoch immer darauf an um was es geht. Wenn sie etwas wirklich will, dann kann schon mal etwas nicht ganz der Wahrheit entsprechen. Doch sind wir mal ehrlich, sind wir Männer immer zu 100% ehrlich? Wohl kaum.

Grundlegend kann man jedoch sagen, dass die Filipina keinen Grund hat zu lügen, außer es steht wirklich viel auf den Spiel. Und auch hier unterscheidet sich wieder jede Filipina. Wenn du keine Geheimnisse hast bzw ihr keinen Grund gibst sich zu verstellen, dann wird die Filipina auch nicht lügen.

Etwas anders sieht es bei Frauen aus, die in Bars arbeiten und mittels bezahlten Sex ihren Lebensunterhalt verdienen. Diese möchten etwas verdienen und so kann es durchaus sein, dass sie dir einige Märchen erzählen. Schau dir mal unseren „Philippinische Frauen Erfahrungen“ an, dort haben wir bereits etwas darüber berichtet.

(Visited 1.325 times, 1 visits today)
Share.

4 Kommentare

  1. uwe schiller on

    Bin seit 30 Jahren mit einer Philippina verheiratet. Da weiß man was man hat.
    Familie – ja wir haben einen Sohn inzwischen 24 Jahre alt, wohnt aber immer noch bei uns (Homie).
    Treue – absolut. Zuverlässigkeit – absolut. Eifersucht – ebenfalls.
    Character : hat einen fast manischen Kontrollzwang was ich mache.
    Aussehen : nach 30 Jahren nahezu unverändert schön (erwähne ich, da dies sicherlich nicht die Norm ist).
    Zusammenleben : zeitweilig anstrengend da sie jede meiner aushäusigen Aktivitäten nachfragt.
    Fazit : Wer eine Philippina, die ihn wirklich liebt heiratet, macht dies fürs Leben.
    ALF

  2. Kann Uwe nur zu pflichten. Bin, zufällig weil mich das Leben so geführt hat, seit vielen Jahren mit den Philippinen in Kontakt. Und seit bald 15 Jahren mit einer Philippina verheiratet.

    Mittlerweile leben wir hauptsächlich auf den Philippinen. Es gibt überall gute und weniger gute Menschen. Aber die Mentalität und die Menschen auf den Philippininnen begeistern mich jeden Tag neu! Einfach nur schön von solchen Menschen umgeben zu sein.

    Nur etwas was ich dem Post von Uwe noch anfügen möchte ist: Die Philippinos neigen sehr zum Drama. Heute geht die Welt unter, aber morgen wird wieder gefeiert.

    Und ja, wenn man das Glück hat ein philippinischer Partner zu finden dann hat man eine Frau fürs Leben. Ich kann mir kaum was vorstellen was passieren müsste das einem die Frau vor die Türe setzt. Das heisst aber nicht das sie einfach alles akzeptiert, aber Familie und Respekt sind das allerhöchste Gut und man tut alles, um das zu bewahren!

    Für mich eines der schönsten Länder der Welt. Sowohl von den Menschen, ihrer Mentalität als auch wegen der Natur wegen.

    Zum Glück hat der westliche sorglos und sex Tourismus die Philippinen nicht eingenommen!!!

  3. habe seit langen mails eine philfrau gefunden die mich absolut liebt und ich spüre das auch täglich in meinen body aber sie will nach deutschland kommen und will nie mehr zurück dabei habe ich sie noch nie persönlich kennengelernt ich muss ihr das ausreden weil das ein unding ist für jeden mann, sie ist aber wirklich davon überzeugtdas das gelingt. ein shwieriges unterfangen.

Leave A Reply